Ausflüge

Metsovo

Das malerische Bergdorf liegt auf einer Höhe von 1116 m und ist über viele Kurven und Kehren zu erreichen. Doch die Mühe lohnt sich. Der einzige Wintersportort Griechenlands präsentiert sich in Holz: Holz in der Architektur, Holz in den Souvenirläden und der Rauch von den Holzgrillern aus den zahlreichen Tavernen und Restaurants lässt das Wasser im Mund zusammenrinnen.

Das kleine Dorf am Hang des Pindos unterhalb des Katarra-Passes ist für seinen Wein bekannt. Da die Weingärten so hoch liegen, werden die Trauben erst Anfang bis Mitte Oktober geerntet. Der Rotwein Katogi Averoff ist eine Mischung aus der bei Nemea auf dem Peloponnes angebauten Rebe Agioirgitiko und dem edlen Franzosen Cabernet Sauvignon.

Im 17. Jht. war ein türkischer Wesir beim Sultan in Ungnade gefallen. Er suchte in Metsovo Asyl und wurde gastfreundlich aufgenommen. Als sich das Blatt wendete und er die Gunst des Sultans zurückerlangte,
vergaß er nicht auf seine Gastgeber und verlieh Metsovo 1669 Sonderprivilegien, die der Stadt eine gewisse Unabhängigkeit gaben.

In der Türkenzeit siedelten in Metsovo zahlreiche Herrenfamilien. Noch heute gibt es das prächtige Tositas-Herrenhaus, welches restauriert wurde und jetzt die Exponate des Heimatmuseums sowie Stücke der traditionellen lokalen Volkskunst beherbergt.

Die Einwohner sprechen sowohl Griechisch als auch ihren aromnischen Dialekt. Die Männer leben vorwiegend von der Schafzucht, die Frauen weben.

Die Stadt ist durch die Schlucht des Metsovitikos in zwei Teile geteilt, in das der Sonne zugeandte "Prosilio" und das von der Sonne abgewandte "Anilio". Die Stadtteile sind durch eine Brücke miteinander verbunden.


Alle Fotos © Kryoneri Travel.
Eine Veröffentlichung durch andere als Kryoneri Travel bedarf der schriftlichen Zustimmung des Seitenbetreibers.


Heute ist der 17.01.2018 04:28 Uhr

Kryoneri Travel Parga/Griechenland
Sofoklis Pappas
GR - 48060 Parga
Ag. Athanasiou 6
near Kryoneri Beach
Tel./Fax: 0030-26840-32400
Geöffnet: Mai - Oktober
Ganzjährig erreichbar unter:
info@parga-reisen.at