Ausflüge

Preveza

An der Stelle des heutigen Prevezas lag einst die altgriechische Stadt Berniki, die 290 v. Chr. von König Pyrrhos gegründet wurde. 1490 eroberten sie die Venezianer, die sie 1699 an die Türken übergaben. 1797 wurde sie von den Franzosen besetzt, deren Regentschaft jedoch nur ein Jahr dauerte und von Ali Pascha beendet wurde. Er enthauptete sie und schickte ihre Köpfe in die Türkei. Allerdings erlebte die Stadt unter ihm ihre größte Blütezeit.
Die türkische Herrschaft hielt bis 1912 an.

Sowohl die Venezianer als auch die Türken bauten mehrere Festungen, um die Stadt vor den Eroberern zu schützen, die bis heutzutage erhalten geblieben sind.

Heute ist Preveza die Hauptstadt der Präfektur und eine moderne Stadt mit einem malerischen Hafen und dem Flughafen, der als sehr sicher gilt, da er von drei Seiten vom Meer begrenzt wird. In den engen Gassen der Altstadt, die den Sheridan Bazar beherberten, blüht reger Handel.

Die Eroberer haben ihre Spuren hinterlassen, die bis heute erhalten geblieben sind:
die venezianische Zitadelle von Aghios Andreas (18. Jhd.), die Burg von Aghios Georghios im Stadtzentrum nahe des Hafens, Pantocrator der den Eingang zum Golf von Amvracian dominiert und die Mauer von Vrisoula, 1807 erbaut von Ali Pascha.

Besonders beliebt sind die schönen Badestrände nahe der Stadt: Kiani Akti, Alonaki, Agii Apostoli, Pantokratoras, Kalamitsi, Mitika und Monolithi.


Alle Fotos © Kryoneri Travel.
Eine Veröffentlichung durch andere als Kryoneri Travel bedarf der schriftlichen Zustimmung des Seitenbetreibers.


Heute ist der 17.01.2018 04:28 Uhr

Kryoneri Travel Parga/Griechenland
Sofoklis Pappas
GR - 48060 Parga
Ag. Athanasiou 6
near Kryoneri Beach
Tel./Fax: 0030-26840-32400
Geöffnet: Mai - Oktober
Ganzjährig erreichbar unter:
info@parga-reisen.at